Der Wettbewerb ist beendet

– Platz

VfK Berlin-Südwest e.V.

Volleyballjugend trifft Nazareth

Abstimmen

Informationen zum Abstimmprozess
Leider nicht im Finale

Kurzbeschreibung Ihres Vereins

Der Verein VfK Berlin-Südwest e.V. ist ein traditioneller Verein für Familien im Südwesten Berlins, der 1922 gegründet wurde. Derzeit hat der Verein 1400 Mitglieder. Der Verein fördert den Kinder-, Jugend-, Erwachsenen-, Breiten-, Wettkampf-, Gesundheits- und Seniorensport in verschiedenen Sportarten. Dabei ist die Volleyballabteilung mit wachsender Mitgliederzahl die größte Abteilung mit ca. 300 Mitgliedern. Mehr als 70 % der Volleyballabteilung besteht aus Kindern und Jugendlichen. Weitere Sportarten sind Beachvolleyball, Schwimmen, Tischtennis, Badminton und Tennis.
Der Verein räumt den Angehörigen aller Nationalitäten und Bevölkerungsgruppen gleiche Rechte ein und vertritt den Grundsatz parteipolitischer, religiöser und weltanschaulicher
Toleranz und Neutralität. Der VFK unterstützt jede Art von Zivilcourage und bringt sie seinen jungen Schützlingen näher.