Noch 8 Tage bis zum Finale

58. Platz

319 Stimmen

SV Askania Coepenick e.V.

Abstimmen

Informationen zum Abstimmprozess

Kurzbeschreibung Ihres Vereins

Der SV Askania Coepenick ist ein gemeinnützig tätiger Sportverein. Der Verein wurde am 01.07.2012 gegründet. Askania entstand aus dem Zusammenschluss der Vereine SG Oberspree 1913 und dem FC Karlshorst 1995 und hat daher eine über hundertjährige Tradition.
Der Verein liegt im Bezirk Treptow-Köpenick und nutzt dessen Sportanlagen. Austragungsort des Trainings- und Spielbetriebs ist das Stadion im FEZ (An der Wuhlheide 161, 12459 Berlin). Askania Coepenick ist ein eingetragenes Mitglied im Berliner Fußball-Verband und Landessportbund und bedient nach deren Richtlinien die Sparte Fußball.
Für den Trainings- und Spielbetrieb sind aktuell 310 Mitglieder dem Verein zugehörig. Am Spielbetrieb des Berliner Fußball-Verbandes nehmen 16 Mannschaften teil. Davon sind 13 Mannschaften aus dem Jugendbereich und drei Mannschaften aus dem Seniorenbereich. Das Trainings- und Spielangebot gilt für Kinder ab vier Jahre und reicht bis in den Seniorenbereich für Mitglieder die älter als 40 Jahre sind.