Der Wettbewerb ist beendet

– Platz

AlpinClub Berlin

Demokratie lernen im Verein

Abstimmen

Informationen zum Abstimmprozess
Leider nicht im Finale

Kurzbeschreibung Ihres Vereins

Der AlpinClub Berlin wurde im Jahr 1910 als Sektion Charlottenburg des Deutschen Alpenvereins (DAV) gegründet und änderte im Jahr 2000 seinen Namen in AlpinClub Berlin, Sektion des DAV.
Die Geschichte des Vereins ist ebenso bemerkenswert wie dessen Mitgliederentwicklung , bzw. die Entwicklung der Mitgliedsbeiträge seit Gründung.
Rund 50 Trainer*innen, Betreuer*innen und 10 Jugendleiter*innen engagieren sich ehrenamtlich für die etwa 4000 Mitglieder*innen des Vereins, genauso wie der Vorstand.
Kinderschutz ist uns wichtig, deshalb wurde in 2018 eine Kinderschutzbeauftragte nach entsprechender Fortbildung ernannt.
Der AlpinClub Berlin: Groß genug, um professionell zu agieren - klein genug, um individuell zu bleiben und zukunftsorientiert für die Jugend.